Letztes Preisupdate: Januar 22, 2023 12:51 pm
× Die Preise und die Verfügbarkeit der Produkte sind zum angegebenen Datum/Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen, die zum Zeitpunkt des Kaufs auf Amazon angezeigt werden, gelten für den Kauf dieses Produkts.

Greenworks G40LM49DB

9.4/10 (Testergebnis)
Zur Wunschliste hinzufügenZur Wunschliste hinzugefügtRemoved from wishlist 0
Vergleichen
Ihre Bewertung hinzufügen
Niedrigstpreis-Alarm einstellen
×
Benachrichtigen, wenn der Preis fällt
Warnung für Produkt einstellen: Greenworks Tools Akku-Rasenmäher Doppelmesser G40LM49DB: Li-Ion 40V 49cm Schnittbreite bis zu 400m² 3in1 Mulchen & Mähen 60l Grasfangkorb 5-fache zentrale Schnitthöhenverstellung ohne Akku & Ladegerät - 0,00
Deals
Bereits verkauft 39%

Der Greenworks 40V ist ein Akku-Rasenmäher mit einer Mähfläche von 49 cm, der Rasenflächen bis zu 800 m² mäht und 5 Schnitthöhen zwischen 35 mm und 85 mm hat. Dieser kabellose Rasenmäher von Greenworks verfügt über einen sehr großen Grasauffangbehälter mit 60 Litern Fassungsvermögen, lässt sich in sehr respektablen 120 Minuten aufladen, hat eine Laufzeit von bis zu 70 Minuten und kann das Schnittgut mulchen, ohne dass zusätzliches Zubehör gekauft werden muss.

Greenworks G40LM49DB
Zuletzt aktualisiert am Januar 22, 2023 12:51 pm

Beschreibung

Der Greenworks 40V Cordless Dual Blade Lawn Mower 49cm (19″) mit 2x 2Ah Batterien und Ladegerät – 2500207UC ist einer der meistverkauften Akku-Rasenmäher in den USA. Wie schneidet dieser Rasenmäher, der im Vereinigten Königreich auf dem Markt ist, im Vergleich zu anderen Geräten in dieser Preisklasse ab?

Der Greenworks Dual Blade Lawn Mower 49 cm (19″) ist in der Tat vollgepackt mit Funktionen, die man von höherwertigen Akku-Rasenmähern erwarten würde, und kann mit den 4Ah-Akkus eine Rasenfläche von bis zu 800 m im Quadrat mähen (was in etwa der Größe von 3 Tennisplätzen entspricht). Dieser Mäher muss mit seinem nächsten Konkurrenten, dem Black+Decker 38cm CLM3820L2, verglichen werden, um zu beurteilen, wie gut dieser Mäher wirklich ist. Diese beiden Mäher sind wahrscheinlich die erschwinglichsten und leistungsstärksten großen kabellosen Mäher auf dem heutigen Markt.

Ein Vergleich des Greenworks mit anderen Akku-Mähern in einer höheren oder niedrigeren Preisklasse würde die Ergebnisse verfälschen.

Im Folgenden habe ich alle Eigenschaften und Funktionen des Greenworks 49 cm 40V aufgelistet, sowohl die guten als auch die weniger guten, und ihn dann mit dem BLACK+DECKER 36 V Lithium-Ionen Autosense Mäher verglichen, damit Sie genau wissen, was Sie für Ihr Geld bekommen.

Antriebssystem

Wie viele Akku-Rasenmäher wird auch der Greenworks 49 cm 40V von zwei Lithium-Ionen-Akkus (40V) und einem Elektromotor angetrieben, die je nach den verwendeten Akkus in etwa 2 Stunden aufgeladen sind. Die Akkus werden zum Aufladen und Aufbewahren aus dem Mäher entfernt.

Allerdings gibt es auch einen Nachteil. Jeder Akku muss einzeln aufgeladen werden, da das Ladegerät immer nur einen Akku auf einmal aufladen kann. Es kann bis zu 2 Stunden dauern, bis der Akku vollständig aufgeladen ist, aber die Mähzeit ist mit etwa 70 Minuten sehr respektabel.

Im Vergleich zum BLACK+DECKER sind die Ladezeiten sehr ähnlich, aber die 2 x 2Ah Akkus haben eine etwas kürzere Mähzeit. Dies hängt natürlich von der Beschaffenheit und Länge des Rasens ab.

Im Gegensatz zum Greenworks kann beim Black & Decker nur ein Akku auf dem Mäher aktiv gemacht werden. Beim Greenworks schaltet das Gerät automatisch auf den zweiten Akku um, sobald dieser erschöpft ist. Dies ist eine sehr praktische Funktion.

Bei beiden Mähern kann immer nur ein Akku aufgeladen werden. Ich habe auch festgestellt, dass das Ladegerät des Black & Decker den Akku nicht sofort nach der Benutzung auflädt, sondern einige Zeit benötigt, um den Akku abzukühlen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Greenworks 40V im Vergleich zum BLACK+DECKER eine etwas längere Mähzeit bietet. In der Tabelle unten habe ich den Unterschied in Bezug auf die Ladezeit angegeben.

Ein weiterer Vorteil sowohl der Greenworks- als auch der BLACK+DECKER-Mäher ist, dass ihre Akkus in über 25 andere Geräte des jeweiligen Herstellers passen, darunter Fadentrimmer, Gartengebläse, Kettensägen und viele mehr. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie bereits andere Greenworks-Geräte besitzen oder planen, sie zu besitzen.

Was die geringfügigen Unterschiede in der Mäh-/Ladezeit betrifft, so wirkt sich dies nicht direkt auf Sie aus, wenn diese Zeit ausreicht, um den gesamten Rasen zu mähen, da Sie es nicht eilig haben, die Batterien für den nächsten Schnitt aufzuladen.

Außerdem ist das Antriebssystem vollständig elektrisch, so dass es keine Emissionen erzeugt und extrem leise arbeitet. Welcher ist leiser? Es gibt keinen großen Unterschied zwischen den beiden, aber ich würde sagen, dass der Greenworks 40V etwas leiser ist als der BLACK+DECKER, aber es gibt wirklich nichts, was man bemerken würde.

Das Tolle an Akku-Rasenmähern ist, dass Sie jederzeit loslegen können, ohne Ihre Familie oder Ihre Nachbarn zu stören, da die Mäher sehr leise sind. Mit null Emissionen schonen sie auch die Umwelt.

Klingen

Der Twin Force G-MAX Lithium-Ionen-Mäher hat eine Schnittbreite von 49 cm mit zwei Klingen, die sich nicht überlappen, sondern sehr nahe beieinander liegen. Die doppelten Metall-Mähklingen bieten sehr effektive Vorteile…

  1. Die zwei Klingen sorgen für einen sehr feinen Mulchschnitt. Die Grashalme werden kleiner und feiner geschnitten, wodurch sie leichter in den Rasen aufgenommen werden können.
  2. Die beiden Klingen ermöglichen eine Schnittbreite von 49 cm bis zum Rand des Mähwerks.
  3. Metallklingen verschleißen im Allgemeinen weniger schnell als Kunststoffklingen, so dass Sie die Klingen des Rasenmähers seltener austauschen müssen.
  4. Metallklingen sind in der Regel schärfer und sorgen für einen sauberen Schnitt der Grashalme, wodurch Ihr Rasen und Ihr Garten gepflegter, ordentlicher und hochwertiger aussehen. Die Metallklingen des Twin Force G-MAX können im Gegensatz zu den Kunststoffklingen bei Bedarf nachgeschliffen werden.

Alle oben genannten Vorteile heben diesen Mäher von seinen Konkurrenten ab, und es ist gut, dass Greenworks das eindeutig effektivste Schneidsystem auf dem Markt nutzt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieser Mäher sehr gut schneidet, unabhängig davon, ob Sie sich für das Auffangen des Schnittguts oder für die Mulchoption entscheiden. Dank der großen Schnittbreite können Sie Ihr Gras in kürzerer Zeit und mit weniger Durchgängen mähen.

Es kann nicht alles gut sein?

Greenworks 20-Zoll 40V Twin Force Akku-Rasenmäher 25302 G-MAXNun, nein. Es gibt ein paar kleine Nachteile durch die zwei Klingen, die diesen Mäher in gewisser Weise gegenüber dem BLACK+DECKER leicht benachteiligen.

  1. Die beiden Klingen drehen sich in unterschiedliche Richtungen, so dass Sie nicht die Möglichkeit des Seitenauswurfs haben wie beim BLACK+DECKER. Bei diesem Mäher gibt es nur 2 Optionen – Mulchen und Absaugen am Heck, da er über zwei Messer verfügt und keine Seitenauswurf-Funktion bietet.
  2. Da sich die Klingen nicht überlappen (aber sehr nahe beieinander liegen), kann man manchmal sehen, wie er den einen oder anderen Grashalm übersieht. Das ist sehr pingelig und wird von den meisten nicht einmal bemerkt werden, aber vielleicht ist es eine Erwähnung wert.

Höhenverstellung

Um den Wechsel der Jahreszeiten zu bewältigen und das Aussehen Ihres Rasens kontinuierlich zu verbessern, können Sie die Schnitthöhe des Greenworks 49 cm 40V Twin Force Cordless Lawn Mower (25302) einstellen. Dies geschieht ganz einfach über den großen Hebel oben/an der Seite des Mähers.

Damit können Sie einen Schnittbereich zwischen 35 mm und 85 mm mit 5 verschiedenen Schnitthöhen wählen. Achten Sie nur darauf, dass Sie nicht die kürzeste Einstellung wählen, wenn der Rasen stark gewachsen ist, sondern beginnen Sie mit einer höheren Einstellung und arbeiten Sie sich allmählich nach unten vor. So haben die kleinen Rasenflächen die Möglichkeit, das lange Gras nachzuholen, was zu einem gleichmäßigeren und üppigeren Rasen führt.

Neben der Möglichkeit, die Messer zu schärfen, können Sie auch ein Ersatzmesser kaufen. Das Auswechseln der Klinge ist für jeden, der über grundlegende Heimwerkerfähigkeiten und Werkzeuge verfügt, relativ einfach.

Schnittdurchmesser und Schnitthöhe

Der Schnittdurchmesser dieses Mähers beträgt beachtliche 49 cm und eignet sich perfekt für größere Rasenflächen ohne schmale Streifen, die zu bewältigen sind. Dieser Mäher verkürzt die Mähzeit und gibt Ihnen mehr Zeit, die Füße hochzulegen und Ihren schönen Rasen zu bewundern. Im Vergleich zu seinen Pendants mit geringerer Breite könnte dies ein möglicher Nachteil sein, wenn Sie einen kleineren Garten mit schmalen Streifen haben. Aber für größere Gärten ist dieser Mäher mit seiner Leistung, seiner Kraft, seiner großen Grasfangbox und seiner Zuverlässigkeit definitiv ein starker Konkurrent.

Sie werden vielleicht denken, dass Sie für einen Mäher mit einer so großen Schnittbreite einen schweren und schwer zu manövrierenden Mäher in Kauf nehmen müssen, aber das ist beim Greenworks Twin Force G-MAX nicht der Fall. Mit nur 19,2 kg ist er einer der leichtesten Mäher in dieser Klasse und Größenordnung und wiegt bis zu 30-40 kg weniger als ein Benzinmäher – WOW!

Wenn Sie einen Rasenmäher mit geringem Gewicht benötigen, der Ihren Rasen in kürzester Zeit mäht, ist der Greenworks Twin Force G-MAX vielleicht die beste Wahl – der kabellose Mäher Ihrer Wahl.

Kapazität der Grasfangbox

Wie bei allen größeren Akku-Rasenmähern fasst die Grasfangbox viel mehr als bei den kleineren Modellen. Der 60-Liter-Auffangbehälter ist auch viel größer als der des Black & Decker mit 50 Litern. Die Größe des Auffangbehälters ermöglicht eine längere Nutzungsdauer, ohne dass das Schnittgut so oft geleert werden muss.

Der Grasfangkorb des Greenworks ist sehr leicht zu entfernen. Das Schnittgut kann ungehindert aus dem Behälter entleert werden, ohne dass es zu Verstopfungen kommt.

Eine Luftstromlasche am Sack zeigt an, wann der Behälter voll ist, so dass man nicht mehr raten muss, wann er geleert werden muss.

Praktisch

Das geringe Gewicht, die übergroßen Hinterräder und die große Schnittbreite machen diesen Mäher zu einem idealen Gerät für größere Rasenflächen oder Rasenflächen mit Gefälle.

Dieser Rasenmäher macht die Rasenpflege viel einfacher und macht die ganze Erfahrung viel weniger abhängig von einem schweren, übergroßen Benzinmäher.

Wie bei allen Akku-Rasenmähern macht das Fehlen eines Kabels das Mähen des Rasens nicht nur einfacher, sondern auch sicherer, leiser und umweltfreundlicher.

Ist der Rasenmäher dadurch praktischer als die nächste Konkurrenz? Nun, ich denke schon, für Leute mit großen Rasenflächen, die eine längere Laufzeit/Mähzeit benötigen. Außerdem gibt es einen klappbaren Griff, der den Transport und die Lagerung des Mähers in der Garage oder im Schuppen sehr einfach macht.

Sicherheitsmerkmale

Was mir am Greenworks Twin Force G-MAX besonders gut gefällt, ist die zusätzliche abnehmbare Sicherheitstaste, mit der der Rasenmäher deaktiviert werden kann, um ein versehentliches Starten zu verhindern. Dies ist eine nette Funktion, die man bei ähnlichen Akku-Rasenmähern nicht findet und die in der Nähe von Kindern für Sicherheit sorgt.

Mulchen

Wie fast alle Akku-Rasenmäher von Greenworks können sie auch mulchen, ohne dass ein zusätzlicher Mulchstecker gekauft werden muss. Der Greenworks Twin Force G-MAX scheint dies dank seiner Doppelklingen, die einen feinen und sehr kleinen Mulch erzeugen, sehr gut zu können.

Inhalt der Verpackung

  • Der Mäher selbst
  • (2) x 2AH Akku und Ladegerät (40V)
  • 60-Liter-Grassammelbehälter
  • Mulch-Stecker
  • 4 Jahre Garantie (2 Jahre für die Batterien)
  • Gebrauchsanweisung

Nachteile

  1. Dieser Mäher ist nicht selbstfahrend – aber er ist wirklich leicht genug, dass das nicht allzu sehr ins Gewicht fällt.
  2. Es kann immer nur ein Akku aufgeladen werden, so dass ein zweites Ladegerät erforderlich sein kann, wenn dies für Sie ein Problem darstellt.
  3. Dieser Mäher kann in sehr dichtem Gras Schwierigkeiten haben. Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie unter solchen Bedingungen mehr Durchgänge machen müssen, aber das ist ein kleines Problem, das bei den meisten Akku-Rasenmähern auftritt.

Die oben genannten Punkte mögen trivial klingen und sind bei den meisten kabellosen Mähern anzutreffen, sollten aber dennoch in Betracht gezogen werden. Sie sind Teil des Pakets und es ist besser, sie vor dem Kauf zu kennen als danach.

Pro und Kontra

Vorteile:

  • Mulchen, Absackung und Heckauswurf
  • Bis zu 70 Minuten Betriebszeit
  • Der Akku ist mit anderen Greenworks-Geräten austauschbar
  • 4 Jahre Herstellergarantie
  • Zwei Batterien – automatische Umschaltung

Nachteile:

  • Keine hintere Walze für ein gestreiftes Erscheinungsbild des Rasens

Sollten Sie dieses Modell kaufen?

Nun, es gibt einige Faktoren, die Sie beachten sollten. Ob Sie dieses Modell kaufen sollten, hängt von Ihrem Garten und Ihrer Situation ab.

Um Ihnen einen Anhaltspunkt zu geben, für welche Art von Kunden dieses Modell am besten geeignet ist, habe ich unten die Kategorien aufgelistet, unter die sie fallen würden:

  • Personen mit großen Rasenflächen von bis zu 800 m² Größe.
  • Diejenigen, die das Schnittgut nach hinten auswerfen (nicht auffangen) möchten.
  • Diejenigen, die mit demselben Mäher mulchen und mähen möchten.
  • Personen, die ein breites Mähdeck von 49 cm benötigen, um den Rasen mit weniger Durchgängen zu mähen.
  • Personen, die einen leistungsstarken Mäher mit langen Laufzeiten (bis zu 70 Minuten) benötigen.
  • Personen, die einen Akku wünschen, der mit anderen Greenworks-Gartengeräten austauschbar ist.
  • Personen, die den Komfort schätzen, die Batterien nicht wechseln zu müssen, da dies automatisch geschieht.
  • Diejenigen, die die Sicherheit einer 4-Jahres-Herstellergarantie haben möchten.

Wenn Sie also nicht unter jede einzelne Kategorie fallen, dann machen Sie sich keine Sorgen, ich bin sicher, dass Sie dieses Produkt trotzdem lieben werden. Es hat viele tolle Funktionen, die Sie sicher nutzen werden, auch wenn Sie nicht der perfekte Kunde sind.

Greenworks 49 cm 40V FAQs

Nachfolgend finden Sie einige Fragen, die mir zu diesem Rasenmäher und zu Akku-Rasenmähern im Allgemeinen gestellt werden.

Ist dieser Mäher selbstfahrend?

Nein – er ist leicht und daher nicht notwendig.

Wie lange ist die Garantiezeit für den G-Max?

Der Mäher hat eine vierjährige Garantie und die Batterien sind für zwei Jahre abgedeckt.

Welche Batterien sind im Lieferumfang dieses Mähers enthalten?

Im Lieferumfang der britischen Version ist eine 2 x 2AH enthalten.

Erzielt der Twin Force einen schönen gleichmäßigen Schnitt oder müssen Sie die gleiche Fläche immer wieder mähen?

Er macht einen sehr guten Schnitt und kann gut mulchen.

Wie lang ist die Betriebszeit mit einer voll aufgeladenen Batterie?

Das hängt davon ab, wie hoch und dicht Ihr Gras ist. Bei einem durchschnittlichen Mähvorgang beträgt die Akkulaufzeit maximal 70 Minuten.

Wie lange dauert das Aufladen des Akkus?

Der 2AH-Akku braucht eine Stunde und der optionale 4AH-Akku zwei Stunden.

Wird der Mäher komplett montiert geliefert?

Amazon schickt ihn fast fertig montiert. Sie müssen nur noch den Griff montieren und den Akku aufladen.

Für welche Messergröße ist der Mäher geeignet?

Zwei 10-Zoll-Messer.

Ist der Griff des G-Max verstellbar?

Nein, er ist nicht verstellbar, aber er lässt sich zur Aufbewahrung zusammenklappen.

Muss man die Batterien zum Aufladen herausnehmen?

Ja, das müssen Sie.

Wird der Twin Force mit einem Ladegerät geliefert?

Ja, das Ladegerät ist im Lieferumfang enthalten.

9.4Testergebnis
Greenworks G40LM49DB
Insgesamt ist dies ein hervorragender Mäher! Ich bewerte ihn sogar höher als den BLACK+DECKER Rasenmäher aufgrund seines geringen Gewichts, seiner Leistung, Zuverlässigkeit, guten Verarbeitungsqualität und unglaublichen 4 Jahren Garantie - das ist doppelt so viel wie der Industriestandard! Er fühlt sich auch sehr kraftvoll an, was wahrscheinlich an der eingebauten automatischen Drossel liegt, die die Leistung automatisch an die Schneidmesser anpasst, damit der Mäher nicht härter arbeitet als er muss.Die zusätzlichen Funktionen wie der abnehmbare Sicherheitsschlüssel sind eine nette Idee, aber eine, die Sie wahrscheinlich nie benutzen werden. Außerdem wollen Sie Funktionen, die Ihnen helfen, mit möglichst wenig Arbeit und Aufwand einen schön aussehenden Rasen zu erhalten.Der Greenworks 40V Cordless 49cm ist für einen so leichten Akku-Rasenmäher sehr gut im Schneiden von unterschiedlichen Längen und Grasdicken. Das ist sehr beeindruckend. Es ist erwähnenswert, dass durch regelmäßiges Mähen und Vermeiden von sehr langem oder nassem Gras der Akku nicht zu stark belastet wird. Denken Sie daran, den Akku immer aufgeladen und an einem trockenen Ort überwintern zu lassen.Dieser Rasenmäher verfügt über Funktionen, die man normalerweise nur bei hochpreisigen Benzinrasenmähern findet, und ist daher sehr preiswert für einen so leistungsstarken und langlebigen Rasenmäher.Aber finde ich, dass er besser ist als seine nächsten Konkurrenten?Ja, das glaube ich!In dieser Preisklasse bietet der Greenworks 40V Cordless 49cm ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis, und Sie werden kaum einen Akku-Rasenmäher finden, der für diesen Preis eine so gute Leistung erbringt und eine so gute Verarbeitungsqualität aufweist. Um das Beste aus diesem Mäher herauszuholen, müssen Sie Ihren Rasen regelmäßiger mähen und das Gras nicht zu hoch oder zu dicht wachsen lassen, da er sonst ein wenig Mühe hat, aber das ist bei allen kabellosen Mähern dieser Preisklasse und Spezifikation üblich.Alles in allem ist dies ein fantastischer Rasenmäher, und ich empfehle jedem, der einen größeren Garten hat, einen zu kaufen. Meiner Meinung nach ist er sogar einer der besten kabellosen Mäher in dieser Preisklasse und mit dieser Mähwerkgröße, die man derzeit bekommen kann!Die 4-Jahres-Garantie sorgt für zusätzlichen Seelenfrieden und spricht Bände über die Haltbarkeit und Qualität dieses Produkts.
Leistung/Schnittqualität
8.6
Eigenschaften
8.4
Langlebigkeit
8.6
Wert
8.7
Garantie/Support
8.2
Vorteile
  • Mulchen, Heckabsackung und Heckauswurf
  • Bis zu 70 Minuten Betriebszeit
  • Der Akku ist mit anderen Greenworks-Geräten austauschbar
  • 4 Jahre Herstellergarantie
  • Zwei Batterien - automatische Umschaltung
Nachteile
  • Keine hintere Walze für ein gestreiftes Erscheinungsbild des Rasens

Preisentwicklung

-

Zusätzliche Informationen

Details: Greenworks G40LM49DB

Hersteller

‎Greenworks

Artikelnummer

‎2500207

Produktabmessungen

‎132 x 52 x 113 cm, 22.6 Kilogramm

Modellnummer

‎01-000002500207

Auslaufartikel Produktion durch Hersteller eingestellt

‎Nein

Farbe

‎Grün, Schwarz, Grau

Stil

‎Nur Werkzeug (ohne Akku und Ladegerät )

Material

‎Plastik

Antriebsart

‎Batteriebetrieben

Volt

‎40 Volt

Anzahl der Packungen

‎1

Anzahl der Teile

‎1

Lieferumfang

‎Akku-Mäher, Grassack

Batterien inbegriffen

‎Nein

Batterien notwendig

‎Ja

Artikelgewicht

‎22.6 kg

Greenworks G40LM49DB Videos

Bewertungen (0)

Testergebnis

0.0 aus 5
0
0
0
0
0
zum Testbericht

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt “Greenworks G40LM49DB”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

Generell Kaufen
Logo
Artikel vergleichen
  • Testergebnis (0)
Vergleichen
0