Akku-Rasenmäher für Große Flächen

Akku-Rasenmäher für Große Flächen
Akku-Rasenmäher für Große Flächen Test | Vergleich

Die Tatsache, dass Sie hier sind, bedeutet, dass Sie höchstwahrscheinlich einen großen Rasen haben und nach einem Akku-Rasenmäher suchen, der gut funktioniert und Ihnen einen perfekt geschnittenen Rasen mit minimalem Aufwand bietet. Wenn dies der Fall ist, dann sind Sie hier genau richtig, denn ich werde Ihnen alles sagen, was Sie wissen müssen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen und einen Akku-Rasenmäher zu kaufen, der nicht nur am besten für einen großen Rasen geeignet ist, sondern auch genau Ihren Anforderungen entspricht, eine gute Leistung erbringt, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und über alle Funktionen verfügt, die Sie benötigen, um den Rasen schön aussehen zu lassen.

Bei der Auswahl eines Akku-Rasenmähers für eine große Rasenfläche müssen Sie bei der Wahl des Modells sorgfältiger vorgehen als bei einer kleinen Rasenfläche. Vielleicht stellen Sie von einem Benzinrasenmäher auf ein kabelloses Modell um und befürchten, dass Sie mit einem akku Modell einfach nicht die nötige Leistung und Laufzeit erzielen können. Keine Sorge, ich bin hier, um Ihnen zu helfen und Ihnen die Fakten über Akku-Rasenmäher und ihre Fähigkeit, größere Rasenflächen zu mähen, zu vermitteln. Nachfolgend habe ich meine Favoriten mit einem Link zu einem vollständigen Testbericht sowie einen kurzen Leitfaden darüber zusammengestellt, worauf Sie beim Kauf eines Akku-Rasenmäher speziell für Große Flächen achten sollten.

Ich kann nicht leugnen, dass es viele Akku-Rasenmäher, Marken und Typen gibt, und die Wahl des richtigen Geräts kann, gelinde gesagt, etwas entmutigend sein. Wenn Sie meinen Leitfaden gelesen und die Rasenmäher gesehen haben, die ich unten in die engere Wahl gezogen habe, und immer noch unsicher sind, können Sie sich mit Ihren Fragen oder Bedenken jederzeit an mich wenden, und ich werde Ihnen gerne helfen.

1
WORX WG749E
9.4
2
WORX WG730E
9.1
3
Sprint 440P18V
8.8
4
WORX WG779E
8.8
6
Sprint 370P18V
8.1
7
Makita DLM431Z
7.8

Akku-Rasenmäher für Große Flächen Test

Bevor wir in den Bewertungen und Leitfaden zu springen, verstehe ich, dass einige von Ihnen haben möglicherweise nur begrenzte Zeit, um meine eingehende Akku-Rasenmäher Bewertungen für große Flächen zu lesen, deshalb habe ich meine Top-Auswahl unten für Ihre Bequemlichkeit aufgeführt.

WORX WG749E

479,99
419,00
2 used from 339,39€
Amazon.de
as of Februar 27, 2024 11:08 pm

Der WORX WG749E ist ein selbstfahrender, Akku-Rasenmäher, der mit 2 x 4,0Ah-Akkus und einem Ladegerät geliefert wird und genug Laufzeit hat, um Rasenflächen von bis zu 500 m² zu mähen. Er verfügt über einen 55 Liter fassenden Grasfangkorb, eine Schnittbreite von 46 cm und eine hervorragende Auswahl an 7 Schnitthöhen von 20 mm bis 80 mm.

Ich war mehr als aufgeregt, diesen neuesten WG749E Mäher von WORX zu testen und ich wurde nicht enttäuscht. Da es sich um den ersten Akku-Rasenmäher der Marke mit Selbstantrieb und variabler Geschwindigkeit handelt, war ich nicht sicher, was ich erwarten sollte, aber sie haben sich selbst in Bezug auf Kraft, Leistung und Komfort übertroffen. Es gibt zwar nicht mehrere Auffangmodi, aber es gibt mehr als genug Funktionen für einen durchschnittlich großen Rasen, und mit einem unglaublich benutzerfreundlichen Design ist dies der Mäher der Zukunft. Genau wie bei den kleineren WORX-Mähermodellen kann ich mir vorstellen, dass dieser WORX WG749E-Akkumäher ein Bestseller wird und ständig ausverkauft ist. Wenn Sie also einen dieser Mäher in die Hände bekommen können, sollten Sie dies so schnell wie möglich tun. Sie können jetzt vorbestellt oder nach der Markteinführung Ende Juni 2021 gekauft werden.

Vorteile:
  • Ideal für größere Rasenflächen bis zu 500 m²
  • Selbstfahrender Antrieb
  • Variable Geschwindigkeit
  • Mulchen und Schneiden und Auffangen
  • Ausgezeichnete Auswahl an Schnitthöhen
Nachteile:
  • Keine Optionen für Seiten- oder Heckauswurfative
  • Keine Heckwalze für ein gestreiftes Rasenbild
  • Keine Grasfanganzeige, die anzeigt, wann der Grasfangkorb geleert werden muss

WORX WG730E

179,99
2 used from 167,27€
Kostenloser Versand
Amazon.de
as of Februar 27, 2024 11:08 pm

Der WORX WG730E ist ein Akku-Rasenmäher, der mit einem 4Ah-Akku und einem Ladegerät geliefert wird, das eine Betriebszeit von 35 Minuten ermöglicht. Er hat einen 30-Liter-Grasfangbehälter, eine Schnittbreite von 30 cm und 3 Schnitthöhen von 30 mm bis 70 mm.

Der WORX WG730E ist ein leichter, kompakter und schicker kleiner Rasenmäher, der sich perfekt für kleine Räume und Menschen eignet, die etwas Günstiges suchen. Aber trotz seines geringen Preises ist dieser Rasenmäher vollgepackt mit Funktionen, die ihn ideal für den täglichen Gebrauch machen. Ein 30 cm langes Mähdeck und ein Design, das bis zur Kante schneidet, machen die Bewältigung Ihres kleinen Rasens fast mühelos. Er verfügt zwar nicht über verschiedene Mähmodi oder eine Vielzahl von Schnitthöhen, aber was ihm an Vielseitigkeit fehlt, macht er dank seines 20-V-Akkus mit 4,0 Ah und einer Drehzahl von 3500 U/min durch seine Leistung mehr als wett. Sie erhalten einen sauberen, präzisen Schnitt in kürzester Zeit, so dass Sie sich um wichtigere Dinge kümmern können als um die Gartenarbeit. Dies ist ein neuer Mäher für das Jahr 2021, also sollten Sie schnell zugreifen, denn ich habe das Gefühl, dass er sich wie die sprichwörtlichen warmen Semmeln verkaufen wird!

Vorteile:
  • 30 cm Schnittbreite – ideal für kleine Gärten
  • Leichtes Gewicht von 9,3 kg
  • Schneiden bis zum Rand des Decks
  • Bürstenloser Motor
  • Power share Batterien
Nachteile:
  • Nur 3 Schnitthöhen
  • Schnitthöhe lässt sich nicht so einfach einstellen
  • Nur Schneiden und Auffangen, kein Mulchen

WORX WG779E

Amazon.de

Der WORX WG779E.2 ist ein Akku-Rasenmäher, der seine beiden Akkus in 120 Minuten auflädt und eine Laufzeit von 35 Minuten hat. Er hat einen 30-Liter-Grasfangbehälter, eine Schnittbreite von 34 cm, eine Heckwalze für gestreiften Rasen und 6 Schnitthöhen von 20 mm bis 70 mm.

Insgesamt ist dies ein sehr guter Rasenmäher, ich bewerte ihn sogar höher als den Spear & Jackson 37cm Akku-Rasenmäher aufgrund seines geringen Gewichts, seiner Tragbarkeit und seiner fantastischen Verarbeitungsqualität. Die zusätzlichen Funktionen wie der abnehmbare Sicherheitsschlüssel sind eine nette Idee, die Sie aber wahrscheinlich nie nutzen werden. Außerdem wollen Sie Funktionen, die Ihnen helfen, mit möglichst wenig Arbeit und Aufwand einen schön aussehenden Rasen zu erhalten. Die Entscheidung, die Akkus in 2 x 20-Volt-Akkus aufzuteilen, war eine gute Idee, vor allem, wenn Sie andere WORX-Akkugeräte verwenden, denn die Akkus sind austauschbar. Für einen so kleinen und kompakten Akku-Rasenmäher ist der WG779E.2 sehr gut im Schneiden von Gras unterschiedlicher Länge und Dicke. Es ist erwähnenswert, dass durch regelmäßiges Mähen und Vermeiden von sehr langem oder nassem Gras der Akku nicht zu stark belastet wird. Denken Sie daran, den Akku immer aufzuladen und im Winter an einem trockenen Ort zu lagern. Mit diesem Mäher erhalten Sie Funktionen, die normalerweise in hochpreisigen Mähern zu finden sind, daher ist der Preis von unter 200 € sehr vernünftig. Aber denke ich, dass dieser Mäher besser ist als seine engsten Konkurrenten? Ja, das glaube ich! In dieser Preisklasse (unter 200 €) bietet er wirklich ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, und Sie werden kaum einen Akku-Rasenmäher finden, der für diesen Preis eine so gute Leistung erbringt und eine so gute Verarbeitungsqualität aufweist. Insgesamt denke ich, dass dies ein fantastischer Mäher ist, und ich empfehle jedem mit einem Garten unter 350 m² oder weniger, einen zu kaufen. Meiner Meinung nach ist er der beste Mäher, den man derzeit in dieser Preisklasse kaufen kann!

Vorteile:
  • 6 Schnitthöhen (20mm bis 70mm)
  • Sehr gute Verarbeitungsqualität
  • 30-Liter-Grasfangkorb
  • Hintere Walze für ein gestreiftes Erscheinungsbild des Rasens
  • 2 Akkus – austauschbar mit anderen WORX-Geräten
Nachteile:
  • Keine Mulchfunktion

Sprint 440P18V

Amazon.de

Der Sprint 44cm Akku-Rasenmäher 440P18V wird von 2 x 18 Volt 5,0 Ah Akkus und einem 36 Volt bürstenlosen Motor angetrieben und mit einem dualen Batterieladegerät geliefert. Die Schnittbreite von 44 cm und die leistungsstarken Briggs & Stratton-Akkus machen diesen Mäher ideal für größere Rasenflächen bis zu 640 m². Der kabellose Rasenmäher Sprint 44cm wird mit einem großen 50-Liter-Sammelbehälter, 7 Höhenstufen von 25 mm bis 75 mm über einen einzigen Hebel und einer Betriebszeit von bis zu 36 Minuten geliefert. Dieser Rasenmäher kann entweder schneiden und auffangen” oder schneiden und das Schnittgut nach hinten auswerfen”.

Der einzige kleine Nachteil, den ich bei diesem Sprint 44cm Akku-Rasenmäher finden konnte, ist, dass er etwas lauter ist als andere, die ich getestet habe. Das liegt vielleicht an den leistungsstarken 5,0-Ah-Akkus, die den Motor antreiben und mehr Drehmoment erzeugen. Zum Vergleich: Der Geräuschpegel dieses Mähers liegt bei 96 (dbA), verglichen mit dem Bosch Rotak 43 LI mit 76 (dbA), das ist nicht viel, aber ich dachte, ich sollte es trotzdem erwähnen. Maschinen machen Lärm, und das ist unvermeidlich, effiziente Batterien wie Lithium-Ionen sind der Weg nach vorne. Es geht nicht nur um den Lärm, sondern auch um die Kosten für die Umwelt. Benzin wird teurer werden, und die Kosten für das Aufladen von zwei 18-Volt-Batterien sind gering. Das große Hinterrad ist für eine voll mit Gras beladene Maschine sehr sinnvoll, da hier das meiste Gewicht liegt. Diese soliden Räder sind dick und robust, was ein weiteres potenzielles Problem ausschaltet, das weniger gut gemachte Mäher haben können. Einige geniale Designdetails machen diesen Sprint 44cm Akku-Rasenmäher für den Bediener weniger anstrengend. Es ist sehr praktisch, dass man die Batterieleistung mit einem Knopfdruck an den Griffen ablesen kann. Außerdem ist die Füllstandsanzeige am Grasfangkorb praktisch, um zu sehen, wann er voll ist und geleert werden muss. Das mitgelieferte Doppelladegerät ist ein weiteres zeitsparendes Merkmal, das bei vielen anderen Marken fehlt. Diese kleinen Details werden anfangs nicht bemerkt, aber Sie würden es merken, wenn sie fehlen würden. Wenn Sie sich für neue Technologien interessieren und planen, ein Arsenal an kabellosen Sprint-Werkzeugen aufzubauen, dann werden Sie von diesem sehr beeindruckenden Rasenmäher nicht enttäuscht sein.

Vorteile:
  • Gute Betriebszeit von 36 Minuten.
  • Großer 50-Liter-Grasfangbehälter.
  • Ausgezeichnete Garantie – 5 Jahre beschränkte Produktgarantie – 3 Jahre beschränkte Garantie auf die Batterie und das Ladegerät.
  • Wird mit einem dualen Batterieladegerät geliefert, um beide Batterien gleichzeitig aufzuladen.
  • Größere Hinterräder für bessere Manövrierfähigkeit und Stabilität.e
Nachteile:
  • Der Mulchstecker ist ein optionales Extra.
  • Keine Heckwalze.
  • Nur 3 Batterieladeanzeigeleuchten (je 33 %)

Sprint 370P18V

349,00
2 used from 188,59€
Kostenloser Versand
Amazon.de
as of Februar 27, 2024 11:08 pm

Der kabellose Rasenmäher 370P18V von Sprint mit 37 cm Schnittbreite wird von einem einzigen 18-Volt-Akku mit 5,0 Ah und einem bürstenlosen Motor angetrieben und mit einem Doppelladegerät geliefert. Die Schnittbreite von 37 cm und der leistungsstarke Briggs & Stratton-Akku machen diesen Mäher ideal für mittelgroße Rasenflächen bis zu 520 m². Der kabellose Rasenmäher Sprint 37cm wird mit einem großen 40-Liter-Auffangbehälter, 7 Höheneinstellungen von 25mm bis 75mm über einen einzigen Hebel und einer Betriebszeit von bis zu 45 Minuten geliefert. Dieser Rasenmäher hat die Möglichkeit, das Schnittgut zu schneiden und aufzufangen” oder zu schneiden und nach hinten auszuwerfen”.

Der Sprint 37cm Akku-Rasenmäher kann sich in puncto Verarbeitungsqualität, Leistung und Funktionalität durchaus mit anderen Marken wie Bosch und Worx messen. Wie sein größerer Bruder ist der Sprint nicht der billigste Mäher dieser Größe auf dem Markt, aber Sie erhalten einen Premium-Rasenmäher, der Funktionen und Qualität bietet, die das Mähen des Rasens wirklich viel einfacher und angenehmer machen. Dieser Mäher ist einfach extrem leistungsfähig und fühlt sich hochwertig an, so dass Sie bei diesem Mäher wirklich das bekommen, wofür Sie bezahlen. Die Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist, ob Sie sich für diesen 37cm oder das größere 44cm Modell entscheiden. Ich hoffe, dass die obigen Ausführungen die Unterschiede erklären, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Vorteile:
  • Gute Betriebszeit von 45 Minuten.
  • Großartige Leistung und Verarbeitungsqualität.
  • Ausgezeichnete Garantie – 5 Jahre beschränkte Produktgarantie – 3 Jahre beschränkte Garantie auf den Akku und das Ladegerät.
  • Faltbare Griffe mit weichem Griff.
  • Größere Hinterräder für bessere Manövrierfähigkeit und Stabilität.
Nachteile:
  • Mulchaufsatz ist ein optionales Extra.
  • Keine Heckwalze für gestreiften Rasen.

Ryobi RLM18X33B40

284,74
Amazon.de
as of Februar 27, 2024 11:08 pm

Der Ryobi RLM18X33B40 ist ein akkubetriebener, Akku-Rasenmäher, der mit einem 4.0Ah 18v Lithium-Ionen-Akku ausgestattet ist, der eine Laufzeit von bis zu 30 Minuten bietet. Er hat ein 33 cm langes Mähdeck, einen 35 Liter fassenden Grasfangkorb, 5 Schnitthöhen von 25 mm bis 65 mm und ist mit nur 9 kg ein Leichtgewicht. Der Ryobi 18V ONE+ wird mit einem Mulchstecker geliefert und hat eine 3-jährige Ryobi-Garantie, wenn Sie Ihren Mäher innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf registrieren.

Mit einer Auswahl an Leistungsoptionen ist der Ryobi RLM18X33B40 ein großartiger Mäher für Leute, die etwas Einfaches wollen, das sich auf das Wesentliche beschränkt und einfach den Rasen mäht. Er hat viele großartige Zusatzfunktionen, die ihn über einen einfachen Mäher stellen, ohne den ganzen Schnickschnack von etwas Aufwändigerem. Ich zweifle nicht daran, dass dieser Rasenmäher eine großartige Ergänzung für Ihre Gartengeräte-Sammlung sein wird, und dank seiner Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit wird er Ihnen wahrscheinlich viele Jahre lang gute Dienste leisten.

Vorteile:
  • Inklusive Mulchstopfen
  • Die EasyEdge-Funktion macht das Erreichen der Rasenkanten einfach und mühelos
  • Leistungsstarke 18-V-Li-Ionen-Akkus, die für alle Ryobi-Geräte verwendet werden können (ONE+)
  • Ideal für kleinere Rasenflächen
  • Einfaches Einstellen der Schnitt- und Griffhöheive
Nachteile:
  • Hat keine Walze zum Erstellen eines gestreiften Rasens
  • Grasauffangbehälter ist etwas schwierig zu befestigenve
  • Die Griffe lassen sich auf Höhe des Decks nicht einfach flach zusammenklappen
  • Nicht für größere Gärten geeignet

Makita DLM431Z

Amazon.de

Der Makita DLM431Z Akku-Rasenmäher verfügt über einen schnell aufladbaren 2 x 18 Volt 5Ah-Akku mit einer Laufzeit von ca. 30 Minuten und ist für Rasenflächen bis zu 950 m² geeignet (Akkus sind separat erhältlich). Der Makita DLM431Z kann in der Höhe zwischen 20 mm und 75 mm verstellt werden und wird mit einer 50-Liter-Grasfangbox geliefert. Der Makita DLM431Z Akku-Rasenmäher wiegt 18,3 kg (einschließlich Batterien) und hat eine große Schnittbreite von 43 cm.

Die Eigenschaften dieses Makita DLM431Z Mähers sprechen für sich. Er ist schnell, robust und leicht zu bewegen. Mit einer Schnittbreite von 43 cm und einem großen Grasfangkorb sparen Sie Zeit und Mühe. Die Marke ist gut etabliert und vertrauenswürdig und dieser beliebte Rasenmäher kommt bei den Kunden gut an. Er hat sich als zuverlässig und langlebig erwiesen und eignet sich perfekt für mittelgroße und große Rasenflächen. Makita hat ein gutes Gleichgewicht zwischen Geschwindigkeit, Leistung und Benutzerfreundlichkeit gefunden. Er ist eine gute Wahl für mittelgroße und große Rasenflächen.

Vorteile:
  • Großes 43-cm-Messer für schnellen Schnitt
  • Anständig dimensionierter 50-Liter-Grasbehälter mit Füllstandsanzeige
  • Hervorragende 13 Höheneinstellungen (leicht einzustellen)
  • Gute Sicherheitsmerkmale
  • Gute Leistung
Nachteile:
  • Keine Heckwalze
  • Akkus und Ladegerät nicht im Kaufpreis enthalten

LawnMaster CLMF2434G

229,99
189,99
2 new from 189,99€
Amazon.de
as of Februar 27, 2024 11:08 pm

Der LawnMaster CLMF2434G ist ein Akku-Rasenmäher, der nur 8,6 kg wiegt und von einem 4,0Ah 24-Volt-Akku (zwei werden mitgeliefert) angetrieben wird. Die Akkus benötigen 60 Minuten zum Aufladen und bieten zusammen eine Laufzeit von bis zu 60 Minuten im Dauerbetrieb. Er verfügt über ein 34 cm langes Schneidmesser, einen 32 Liter fassenden Grasfangsack und ist für Rasenflächen von bis zu 300 m² ausgelegt.

Der LawnMaster CLMF2434G ist ein Akku-Rasenmäher, bei dem sich Komfort und Zuverlässigkeit treffen. Er behauptet nicht, etwas zu sein, was er nicht ist, aber was er ist, ist wirklich beeindruckend. Er hat alles, was man braucht, um einen gepflegten Rasen zu pflegen, ohne dass man sich um Ölwechsel, Betankung oder umfangreiche Wartungsarbeiten kümmern muss. Ich war so beeindruckt von diesem Mäher, sowohl was die Verarbeitungsqualität, die Leistung als auch das Preis-Leistungs-Verhältnis angeht. Und zwar so sehr, dass ich glaube, dass dies der derzeit günstigste Akku-Rasenmäher dieser Größe auf dem britischen Markt ist. Der WORX WG779E.2 hat diesen Spitzenplatz seit vielen Monaten inne – bis jetzt! Sie werden von diesem LawnMaster 34cm-Akkumäher nicht enttäuscht sein, und ich bin wirklich der Meinung, dass er ganz oben auf Ihrer Auswahlliste stehen sollte, wenn Sie einen neuen Akku-Mäher in Erwägung ziehen.

Vorteile:
  • 2-in-1-Mähen – Schneiden & Auffangen und Mulchen
  • Hintere Walze für ein gestreiftes Rasenbild
  • Vielseitige Schnitthöhen (einschließlich eines unteren 20-mm-Schnitts)
  • 2 leistungsstarke 4.0Ah Batterien im Lieferumfang
  • Power-Share-Batterien für die gesamte LawnMaster-Reihe
Nachteile:
  • Nur ein einziges Ladegerät für zwei Batterien
  • Keine Batterieladeanzeige während des Mähens
  • Begrenzte Anzahl von anderen Gartengeräten, mit denen die Batterien geteilt werden können

Kärcher LMO 18-33

204,99
167,71
4 new from 167,71€
Kostenloser Versand
Amazon.de
as of Februar 27, 2024 11:08 pm

Der Kärcher LMO 18-33 ist ein Akku-Rasenmäher, der über ein 33 cm langes Mähdeck und einen 35 Liter fassenden Grasfangkorb verfügt. Die Laufzeit beträgt bis zu 24 Minuten pro 5,0-Ah-Akku, je nach Zustand des Rasens. Er wiegt nur 11,6 kg, hat 4 Höheneinstellungen von 35 mm bis 65 mm und wird mit einem Mulchstecker und einem Schnellladegerät geliefert.

Der Kärcher LMO 18-33 ist ein erschwinglicher Rasenmäher, der mit einer Reihe von Grundfunktionen sowie einigen kleinen zusätzlichen Extras ausgestattet ist, die sich perfekt für das Mähen von Hausgärten eignen. Eines der herausragendsten Dinge an dieser Maschine ist, dass sie mit extrem leistungsstarken 18v 5.0Ah Akkus betrieben wird, die ihr den ultimativen Schub und eine großartige Laufzeit verleihen. In Kombination mit dem Schnellladegerät haben Sie ein Energiesystem, um das Sie beneidet werden können. Darüber hinaus verfügt dieser Rasenmäher über eine 2-in-1-Mähfunktion, die Ihnen bei der Pflege Ihres Rasens mehr Vielseitigkeit bietet. Er ist leicht, einfach zu bedienen und liefert dank der scharfen Klingen und der Schnittkantenfunktion hervorragende Ergebnisse. Vergessen Sie nicht, dass Sie ein “Kärcher”-Gerät kaufen, und wie bereits erwähnt, sind der Kundendienst und die Verfügbarkeit von Ersatzteilen unübertroffen. Alles in allem würde ich sagen, dass es sich lohnt, in diesen Mäher zu investieren, auch wenn es ein paar Rückschläge gibt.

Vorteile:
  • Leicht und einfach in der Anwendung
  • Ideal für kleine bis mittlere Rasenflächen bis zu 250 m²
  • Verstellbare Griffe für eine bequeme Körperhaltung
  • Größeres Fassungsvermögen der Grasfangbox von 35 l für die Mähergröße
  • Schnelleres Aufladen auf 80% in 94 Minuten
  • Gemeinsame Nutzung der Akkus mit anderen 18-Volt-Geräten von Kärcher
  • Klappbare Griffe und Grasfangkorb für eine kompaktere Aufbewahrung
Nachteile:
  • Keine Heckwalze für ein gestreiftes Rasenbild
  • Etwas teuer für einen kleineren kabellosen Mäher
  • Die Batterien sind etwas teuer im Austausch
  • Die Anzahl und der Bereich der Schnitthöhen sind ein wenig begrenzt

Greenworks G40LM49DB

Amazon.de

Der Greenworks 40V ist ein Akku-Rasenmäher mit einer Mähfläche von 49 cm, der Rasenflächen bis zu 800 m² mäht und 5 Schnitthöhen zwischen 35 mm und 85 mm hat. Dieser kabellose Rasenmäher von Greenworks verfügt über einen sehr großen Grasauffangbehälter mit 60 Litern Fassungsvermögen, lässt sich in sehr respektablen 120 Minuten aufladen, hat eine Laufzeit von bis zu 70 Minuten und kann das Schnittgut mulchen, ohne dass zusätzliches Zubehör gekauft werden muss.

Insgesamt ist dies ein hervorragender Mäher! Ich bewerte ihn sogar höher als den BLACK+DECKER Rasenmäher aufgrund seines geringen Gewichts, seiner Leistung, Zuverlässigkeit, guten Verarbeitungsqualität und unglaublichen 4 Jahren Garantie – das ist doppelt so viel wie der Industriestandard! Er fühlt sich auch sehr kraftvoll an, was wahrscheinlich an der eingebauten automatischen Drossel liegt, die die Leistung automatisch an die Schneidmesser anpasst, damit der Mäher nicht härter arbeitet als er muss. Die zusätzlichen Funktionen wie der abnehmbare Sicherheitsschlüssel sind eine nette Idee, aber eine, die Sie wahrscheinlich nie benutzen werden. Außerdem wollen Sie Funktionen, die Ihnen helfen, mit möglichst wenig Arbeit und Aufwand einen schön aussehenden Rasen zu erhalten. Der Greenworks 40V Cordless 49cm ist für einen so leichten Akku-Rasenmäher sehr gut im Schneiden von unterschiedlichen Längen und Grasdicken. Das ist sehr beeindruckend. Es ist erwähnenswert, dass durch regelmäßiges Mähen und Vermeiden von sehr langem oder nassem Gras der Akku nicht zu stark belastet wird. Denken Sie daran, den Akku immer aufgeladen und an einem trockenen Ort überwintern zu lassen. Dieser Rasenmäher verfügt über Funktionen, die man normalerweise nur bei hochpreisigen Benzinrasenmähern findet, und ist daher sehr preiswert für einen so leistungsstarken und langlebigen Rasenmäher. Aber finde ich, dass er besser ist als seine nächsten Konkurrenten? Ja, das glaube ich! In dieser Preisklasse bietet der Greenworks 40V Cordless 49cm ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis, und Sie werden kaum einen Akku-Rasenmäher finden, der für diesen Preis eine so gute Leistung erbringt und eine so gute Verarbeitungsqualität aufweist. Um das Beste aus diesem Mäher herauszuholen, müssen Sie Ihren Rasen regelmäßiger mähen und das Gras nicht zu hoch oder zu dicht wachsen lassen, da er sonst ein wenig Mühe hat, aber das ist bei allen kabellosen Mähern dieser Preisklasse und Spezifikation üblich. Alles in allem ist dies ein fantastischer Rasenmäher, und ich empfehle jedem, der einen größeren Garten hat, einen zu kaufen. Meiner Meinung nach ist er sogar einer der besten kabellosen Mäher in dieser Preisklasse und mit dieser Mähwerkgröße, die man derzeit bekommen kann! Die 4-Jahres-Garantie sorgt für zusätzlichen Seelenfrieden und spricht Bände über die Haltbarkeit und Qualität dieses Produkts.

Vorteile:
  • Mulchen, Heckabsackung und Heckauswurf
  • Bis zu 70 Minuten Betriebszeit
  • Der Akku ist mit anderen Greenworks-Geräten austauschbarve
  • 4 Jahre Herstellergarantiee
  • Zwei Batterien – automatische Umschaltung
Nachteile:
  • Keine hintere Walze für ein gestreiftes Erscheinungsbild des Rasens

Was macht einen perfekten Akku-Rasenmäher für eine Große Fläche aus?

Was macht einen perfekten Akku-Rasenmäher für eine Große Fläche aus?

Größe des Rasens

Was macht einen perfekten Akku-Rasenmäher für einen großen Fläche aus. Sie fragen sich vielleicht, ob Ihr Rasen als groß eingestuft werden kann oder nicht. Als Richtwert gilt eine Rasenfläche von mehr als 350 m² für einen Akku-Rasenmäher als groß. Sie können Ihren Rasen ganz einfach mit Google Earth ausmessen, und ein Tennisplatz ist etwa 260 m² groß. Der Hersteller sollte immer die maximale Rasengröße angeben, für die der Akku-Rasenmäher geeignet ist, und ich gebe dies auch in jeder meiner Produktbewertungen an. Dies wird anhand einer Kombination aus der Größe des Mähdecks und der Größe des Akkus, der mit dem Mäher geliefert wird, berechnet. Seien Sie ein wenig vorsichtig, denn die Größe des Rasens ist das Maximum, das der Akku mit einer einzigen Ladung mähen kann, und wird reduziert, wenn die Rasenbedingungen besonders schwierig sind.

Natürlich können Sie zusätzliche Batterien verwenden oder Batterien mit höherer Leistung (Ah) kaufen, die eine längere Betriebszeit ermöglichen.

Größe des Decks und des Grasauffangbehälters

Wie bereits erwähnt, hängt die Fähigkeit eines kabellosen Rasenmähers, eine große Rasenfläche zu mähen, nicht nur von der Akkuleistung ab, sondern auch von der Größe des Mähdecks. Wenn Sie einen kabellosen Rasenmäher für eine große Rasenfläche kaufen, sollten Sie so breite Streifen wie möglich mähen, um die Anzahl der Durchgänge und die benötigte Zeit zu begrenzen. Die Wahl eines ausreichend großen Mähwerks ist daher eine wichtige Entscheidung. Dies muss mit den Anforderungen an die Lagerung, die Fähigkeit, enge Passagen in Ihrem Garten zu passieren, und die Möglichkeit, den Mäher leicht zu manövrieren, in Einklang gebracht werden. Als Richtwert sollten Sie bei der Auswahl eines kabellosen Rasenmähers für eine größere Rasenfläche eine Schnittfläche von mindestens 40 cm anstreben. In Bezug auf die Schnittbreite gibt es viele Optionen, von denen einige 51 cm überschreiten und damit mit ihren benzinbetriebenen Verwandten konkurrieren. Es gibt sogar Akku-Rasenmäher Modelle mit Radantrieb, aber dazu später mehr.

Was den Grasfangkorb oder -sack betrifft, so sollten Sie nach einem Modell mit einem Fassungsvermögen von mindestens 45 Litern Ausschau halten, um sicherzustellen, dass Sie nicht ständig anhalten müssen, um das Schnittgut auszuleeren. Achten Sie auch hier auf die richtige Balance, denn ein mit Schnittgut gefüllter Grasfangkorb mit 60 Litern Fassungsvermögen macht den Mäher sehr schwer und schwierig zu manövrieren.

Akku

Der Akku, den Sie zusammen mit dem Akku-Rasenmäher kaufen, ist die wichtigste Entscheidung, insbesondere wenn Sie den Mäher für eine große Rasenfläche kaufen. Sie müssen sich fragen, ob Sie den Rasen mit einer einzigen Ladung mähen wollen oder ob Sie die Akkus während des Mähens aufladen oder wechseln möchten. Wie ich bereits oben erwähnt habe, geben die Hersteller die maximale Quadratmeterzahl an. Sie sollten dies jedoch nur als grobe Richtlinie betrachten und immer 30 % mehr anstreben, um sicherzustellen, dass Sie in der Lage sind, den Rasen auch unter anspruchsvolleren Bedingungen zu mähen.

Die gute Nachricht ist, dass die meisten Hersteller eine breite Palette von Batterien mit unterschiedlichen Ah-Werten anbieten, die zusätzlich erworben werden können, wenn Sie die Laufzeit verlängern möchten. Als Richtwert gilt jedoch, dass ein 12-V-Akku mit 2,0 Ah niemals in der Lage sein wird, einen großen Rasen zu mähen, da die Laufzeit bestenfalls 15 Minuten beträgt. Ein 56-Volt-Akku mit 7,5 Ah hat dagegen genug Saft, um einen Rasen von bis zu 800 Quadratmetern mit einer Laufzeit von 50 Minuten zu mähen.

Ein weiterer großer Vorteil einiger Marken ist die Möglichkeit, die Akkus für eine Reihe von Gartengeräten zu nutzen. Wenn Sie einen großen Garten haben, ist dies eine großartige Funktion, die die Vielseitigkeit Ihrer Geräte erhöht. Um ihren benzinbetriebenen Verwandten nicht den Rang abzulaufen, gibt es jetzt auch kabellose Rasenmäher mit Selbstantrieb und variabler Geschwindigkeit – auch dies eine Funktion, die besonders für größere Rasenflächen nützlich ist. Dabei ist zu bedenken, dass ein selbstfahrendes Modell die Laufzeit des Mähers verkürzt. Bei den meisten Modellen können Sie den Selbstantrieb abschalten und nur bei Bedarf, z. B. an Hängen, einsetzen.

Standard- vs. Schnellladegerät

Wenn wir schon beim Thema Batterien sind, vergessen Sie nicht, das Ladegerät zu berücksichtigen, das mit Ihrem Akku-Mäher geliefert wird. Wenn Ihr Mäher mit zwei Batterien gleichzeitig betrieben wird, sollten Sie darauf achten, dass Ihr Ladegerät in der Lage ist, beide Batterien gleichzeitig zu laden. Nicht alle Ladegeräte sind gleich. Es gibt Standardladegeräte und Schnellladegeräte, und die Unterschiede können sehr groß sein. So kann ein Standardladegerät einen Akku in 3 Stunden aufladen, während ein Schnellladegerät diese Zeit auf nur 1 Stunde verkürzt.

Weitere Überlegungen bei der Wahl eines Akku-Rasenmäher für eine große Rasenfläche

Weitere Überlegungen bei der Wahl eines Akku-Rasenmäher für eine große Rasenfläche

Während die oben genannten Bereiche speziell für große Rasenflächen zu berücksichtigen sind, müssen Sie nun entscheiden, welche anderen allgemeinen Merkmale Sie benötigen. Dazu gehören

  • Selbstfahrender Antrieb
  • Variable Geschwindigkeit
  • Vertikale Lagerung
  • Klappbare Griffe
  • Schlauchwaschanschluss
  • Anzahl und Bereich der Höhenverstellung
  • Schneidoptionen (Mulchen, Seiten- und Heckauswurf)
  • Bauqualität und Leistung
  • Sicherheitsmerkmale
  • Ersatzteile und Support
  • Garantie

Nach welchen Kriterien habe ich die besten Akku-Rasenmäher für Große Flächen ausgewählt?

Nach welchen Kriterien habe ich die besten Akku-Rasenmäher für Große Flächen ausgewählt?

Die besten Akku-Rasenmäher für große flächen wurden auf der Grundlage vieler Faktoren, Merkmale, praktischer Eigenschaften und Leistung ausgewählt. In jedem Testbericht finden Sie eine detaillierte Aufschlüsselung der einzelnen Faktoren und wie gut der Mäher bewertet wurde, aber im Allgemeinen habe ich die folgenden Kriterien verwendet, um sie in die engere Auswahl zu nehmen:

Verarbeitungsqualität, Leistung, Schnittqualität und Schnittbreite, Preis-Leistungs-Verhältnis, Schnittzeit, Akkus und Ladezeit, Höhenverstellung, Grasfangkorbgröße, verfügbare Schnittoptionen und Sicherheitsfunktionen.

Fazit

Schnurlose Rasenmäher haben sich dank der verbesserten Akkutechnologie mit Lithium-Ionen-Akkus, die mehr Leistung, kürzere Ladezeiten und längere Schnittzeiten ermöglichen, sprunghaft weiterentwickelt. Außerdem benötigen Akku-Rasenmäher im Vergleich zu ihren benzinbetriebenen Verwandten nur sehr wenig laufende Wartung, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass sie keinen Kraftstoff und kein Öl lagern müssen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Akku-Rasenmäher definitiv eine echte Option sind, wenn es darum geht, einen neuen Mäher für Ihren großen Rasen zu finden. Selbst eingefleischte Benzinfans erkennen allmählich die unendlichen Vorteile eines Akku-Rasenmähers gegenüber einem Benzinrasenmäher und sind nun überzeugt, dass er, sofern Sie das richtige Modell wählen, die Kraft und Leistung hat, um auch die anspruchsvollsten und größten Rasenflächen effektiv zu mähen.

Akku-Rasenmäher für Große Flächen FAQs

Sind Akku-Rasenmäher gut für Große Flächen?

Moderne Akku-Rasenmäher sind dank der jüngsten Verbesserungen in der Lithium-Ionen-Akkutechnologie eine gute Option für größere Rasenflächen, aber Sie müssen darauf achten, dass Sie das richtige Modell wählen. Sie benötigen wahrscheinlich ein Gerät mit einer größeren Schnittbreite und einer höheren Spannung/Ah, um die richtige Leistung und Laufzeit zu gewährleisten. Besitzer großer Gärten müssen auch darauf achten, dass der von ihnen gewählte Mäher eine gute Akkulaufzeit hat, damit sie nicht mitten im Mähvorgang durch einen leeren Akku unterbrochen werden.

Wie lange halten Akku-Rasenmäher?

Ein hochwertiger Akku-Rasenmäher sollte bei guter Pflege etwa fünf Jahre halten. Bei einem größeren Garten wird das Gerät natürlich stärker beansprucht, so dass es schneller verschleißen kann, als wenn Sie eine kleinere Fläche mähen würden. Bei richtiger Wartung und Pflege gibt es jedoch keinen Grund, warum Ihr Mäher nicht lange halten sollte.

Wie viel kostet ein Akku-Rasenmäher?

Der Preis sollte bei der Wahl eines Akku-Rasenmähers nie der ausschlaggebende Faktor sein, aber es ist eine gute Idee zu wissen, was Sie für Ihr Budget bekommen können. Die Kosten für einen Akku-Rasenmäher variieren stark von Marke zu Marke und je nachdem, welche Funktionen der Mäher hat. Am unteren Ende der Preisskala können Sie erwarten, dass Sie einen Akku-Rasenmäher für nur €150 bis €200 bekommen. Für hochwertigere Mäher mit besseren Batterien, von denen einige selbstfahrend sind, können Sie jedoch bis zu 1000 € und mehr bezahlen. Für Akku-Rasenmäher der Mittelklasse müssen Sie mit Kosten von etwa 400 € rechnen.

Welcher ist der beste Akku-Rasenmäher für einen großen Garten?

Es gibt viele hervorragende Hersteller von Akku-Rasenmähern, und es wäre falsch von mir, Ihnen zu sagen, dass ein bestimmter Hersteller die Oberhand gewonnen hat. Zu den besten Marken gehören jedoch Ryobi, Hyundai, Gtech, Stihl und Cobra. Es ist ratsam, sich über eine Marke zu informieren, um sicherzugehen, dass sie seriös ist, qualitativ hochwertige Mäher herstellt und über ein ausreichendes Angebot an leicht erhältlichen Ersatzteilen wie Ersatzmessern verfügt, aber es ist auch wichtig, andere Merkmale wie Schnittbreite und Laufzeit zu berücksichtigen, um festzustellen, ob der Mäher für Ihren großen Garten geeignet ist.

Wie groß ist eine große flächen?

Es kann schwierig sein, zu bestimmen, ob Ihr Rasen als “groß” einzustufen ist, wenn Sie keine genauen Maße haben. Im Allgemeinen gilt jedoch alles, was größer als zwei Tennisplätze ist, als groß. Alles, was kleiner als ein halber Tennisplatz ist, gilt als kleiner Rasen, und alles, was dazwischen liegt, ist ein mittlerer Rasen. Wenn Sie lernen möchten, wie Sie Ihren Garten mit Google Maps schnell ausmessen können, sehen Sie sich mein Video unten an. Sie können dann die genauen Maße mit der nachstehenden Tabelle vergleichen, die die für Ihre Quadratmeterzahl erforderliche Deckgröße angibt. *Ein Tennisplatz ist etwa 260 m² groß.

Was ist die richtige Schnittbreite für eine große Rasenfläche?

Die Schnittbreite Ihres Rasenmähers bestimmt die Größe der Fläche, die bei jedem Durchgang bearbeitet wird. Für größere Gärten benötigen Sie einen Rasenmäher, der bei jedem Durchgang eine größere Fläche mäht, da dies die Arbeit schneller und effizienter macht. Im Allgemeinen sind Akku-Rasenmäher mit einer Schnittbreite von über 40 cm für einen großen Rasen geeignet. Manche Menschen finden jedoch, dass ein größerer Rasenmäher mit 51 cm die bessere Wahl ist. Darüber hinaus sollten Sie auch auf andere Merkmale wie die Anzahl der Schnitthöhen und Schnittoptionen achten, um sicherzustellen, dass sie Ihren Anforderungen entsprechen.

Welches ist der breiteste Akku-Rasenmäher?

Wenn Sie einen sehr großen Garten haben und einen Rasenmäher suchen, der Ihnen die Arbeit erleichtert, ihn in Ordnung zu halten, dann brauchen Sie einen der größten Rasenmäher. Schnurlose Rasenmäher überschreiten hier im Deutschland in der Regel nicht mehr als 51 cm, obwohl es einige kommerzielle Handrasenmäher gibt, die ein größeres Mähwerk haben. Für den Hausgebrauch sollten Sie einen Aufsitzrasenmäher in Betracht ziehen, der ein größeres Mähwerk bietet.

Wie lange halten die Akkus von kabellosen Rasenmähern?

Der Akku Ihres kabellosen Rasenmähern hält in der Regel bis zu 500 Ladungen. Diese Zeitspanne hängt davon ab, wie oft Sie den Akku verwenden, aber als Faustregel bedeutet dies, dass der Akku zwischen drei und fünf Jahren hält. In Bezug auf die Betriebsdauer unterscheiden sich die Akku-Rasenmäher stark. Wenn Sie sich für einen Mäher für einen großen Rasen entscheiden, sollten Sie einen wählen, dessen Laufzeit mindestens 45 bis 60 Minuten beträgt. Die andere Möglichkeit besteht darin, zusätzliche Batterien zu kaufen.

Was bedeutet bürstenlos bei einem Akku-Rasenmäher?

Oft wird ein kabelloser Rasenmäher als “bürstenlos” beworben, was sich auf den Motor bezieht. Ein bürstenloser Motor hat keine Bürsten, die bei bürstenbehafteten Motoren im Laufe der Zeit verschleißen können, was einen höheren Wartungsaufwand bedeutet. Außerdem ist ein bürstenloser Motor zuverlässiger, leiser und gleichmäßiger und passt die Leistung an die jeweilige Aufgabe an.

Müssen Akku-Rasenmäher gewartet werden?

Das Gute an einem Akku-Rasenmäher für Ihren großen Garten ist, dass er nicht annähernd so viel Wartung benötigt wie ein Benzinmäher. Sie müssen die Klingen sauber halten und für eine gute Aufladung sorgen, aber ansonsten sind sie sehr einfach zu bedienen.

Kann man einen batteriebetriebenen Rasenmäher abspritzen?

Nach dem Mähen Ihres großen Gartens muss Ihr Akku-Rasenmäher vielleicht gereinigt werden, aber im Gegensatz zu einigen Benzin-Rasenmähern, die über Schlauchanschlüsse verfügen, können Sie einen Akku-Rasenmäher nicht mit Wasser reinigen. Wenn Wasser in den Motor eindringt, führt dies zu Korrosion, die letztendlich die Lebensdauer Ihres Rasenmähers beendet, und Sie müssen einen Ersatz kaufen. Verwenden Sie eine weiche, trockene Bürste, um Gras und andere Verschmutzungen zu entfernen. Es gibt jedoch einige Ausnahmen: Hayter und Mountfield bieten beide kabellose Rasenmäher mit Schlauchwaschanschlüssen an, was Sie in Betracht ziehen sollten, wenn Sie diese Funktion für nützlich halten. Schauen Sie immer in der Bedienungsanleitung nach, wie Sie Ihren Mäher sicher reinigen können.

Worauf sollte ich bei einem Akku-Rasenmäher für große flächen achten?

In diesem Fall sollten Sie vor allem nach einem Mäher mit höherem Ah-Akku und höherer Spannung suchen. Dies gewährleistet maximale Leistung und Laufzeit, so dass Sie nicht mitten im Mähen Ihres Rasens anhalten müssen. Bei einer großen Rasenfläche brauchen Sie eine gewisse Ausdauer, um die Arbeit in einem Zug zu erledigen. Es lohnt sich daher, einen selbstfahrenden, Akku-Rasenmäher in Betracht zu ziehen, mit dem Sie Ihren Rasen nicht mehr mühsam mähen müssen. Neben dem Selbstantrieb sollten Sie auch ein Modell mit variabler Geschwindigkeit in Betracht ziehen, um sicherzustellen, dass Sie in einem Tempo arbeiten können, das für Sie persönlich geeignet ist. (Sie möchten nicht das Gefühl haben, dass der Mäher Ihnen davonläuft ODER zu langsam ist)

Mann Kiefer
Mann Kiefer

Wenn Sie mehr Informationen über Rasenmäher, Produkte und andere Gartengeräte suchen, dann sind Sie hier genau richtig. Ich habe zahlreiche Einblicke in die verschiedenen Arten von Rasenmähern, die derzeit online und in Geschäften erhältlich sind, darunter Benzinmäher, akku- Rasenmäher, elektrische Rasenmäher, Rasenroboter usw. Sie werden erfahren, welche Gartengeräte am besten geeignet sind, um bei jeder Form der Gartenarbeit erfolgreich zu sein.

Generell Kaufen
Logo